Montag, 25.04.2016

Ingolstädter ohne Abwehrspieler

Ein Spiel Sperre für Bregerie

Der FC Ingolstadt muss am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER) im Auswärtsspiel bei der abstiegsgefährdeten TSG 1899 Hoffenheim auf Roman Bregerie verzichten.

Roman Bregerie (Links) im Kopfballduell mit Julian Baumgartlinger
© getty
Roman Bregerie (Links) im Kopfballduell mit Julian Baumgartlinger

Das Sportgericht des DFB sperrte den 29 Jahre alten Abwehrspieler wegen unsportlichen Verhaltens für eine Partie.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Bregerie hatte am Samstag beim 2:2 der Schanzer gegen Hannover 96 bereits in der 20. Minute von Schiedsrichter Sascha Stegemann (Niederkassel) wegen einer Notbremse die Rote Karte gesehen. Spieler und Verein haben dem Urteil zugestimmt.

Das könnte Sie auch interessieren
Mathew Leckie wurde für zwei Spiele gesperrt

Leckie für zwei Spiele gesperrt

Das Führungstor in einer turbulenten Partie für die Schanzer

Ingolstadt gelingt Überraschung in Frankfurt

Maximilian Arnold traf gegen Hoffenheim zum zwischenzeitlichen Ausgleich

Stimmen: Arnold: "Jedem eine Kopfnuss gegeben"


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.