Spielt der Körper mit?

Danilo ein Thema bei der TSG

Von SPOX
Mittwoch, 27.04.2016 | 14:27 Uhr
Danilo kam für den FC Ingolstadt verletzungsbedingt nur zu einem Einsatz
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Beim FC Ingolstadt hat Danilo eigentlich eine Saison zum Vergessen hinter sich. Nichtsdestotrotz scheint die TSG Hoffenheim ihr Interesse an dem Linksverteidiger noch nicht gänzlich verloren zu haben. Die entscheidende Frage ist aber die nach der körperlichen Fitness.

Wie der kicker meldet, beschäftigt sich die TSG mit einer möglichen Verpflichtung im Sommer. Bereits im Winter gab es Gespräche zwischen dem Brasilianer, den Kraichgauern und den Schanzern.

Hinderlich bei einem möglichen Transfer waren damals jedoch die körperlichen Beschwerden. Wegen einer Blessur am Grundgelenk des linken großen Zehs steht nur ein einziges Saisonspiel für den Brasilianer in der Bilanz.

Mittlerweile hat sich in Danilos Zeh sogar eine Arthrose entwickelt. Sollte es aber nun bergauf gehen und Danilo, der aktuell sein Rehabilitationstraining in Ingolstadt absolviert, in den nächsten Monaten wieder fit werden, würde die TSG offenbar über einen neuen Anlauf nachdenken. Voraussetzung dafür wäre aber ein intensiver Belastungstest im Vorfeld für den dann ablösefreien Verteidiger.

Danilo im Setckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung