"Letzte Chance" gegen Mainz

Zambrano fordert Eintracht-Sieg

SID
Dienstag, 19.04.2016 | 15:49 Uhr
Carlos Zambrano wird in der Eintracht-Defensive vermisst
© getty
Advertisement
2. Liga
Sa15:30
Die Highlights der Samstagsspiele
J1 League
Live
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Live
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Live
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
West Ham
Premier League
Kamjanske -
Schachtjor Donezk
Emirates Cup
Arsenal -
Benfica
First Division A
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Partizan -
Javor
1. HNL
Rijeka -
Istra
Super Cup
Monaco -
PSG
Serie A
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
Real Madrid -
Barcelona
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
Arsenal -
Sevilla
First Division A
St. Truiden -
Gent
Superliga
Bröndby -
Lyngby
Super Liga
Rad -
Roter Stern
Serie A
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Gremio -
Santos
Premier League
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
Copa Sudamericana
Libertad -
Huracan
Club Friendlies
Villarreal -
Real Saragossa
UEFA Champions League
Basaksehir -
Brügge
Copa Sudamericana
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Santos -
Flamengo
Copa Sudamericana
Olimpia -
Nacional
Copa Sudamericana
Atletico Junior -
Deportivo Cali
Ligue 2
Lens -
Nimes
First Division A
Lüttich -
Genk
Ligue 1
Monaco -
Toulouse
Championship
Sunderland -
Derby
J1 League
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Celtic -
Hearts
Club Friendlies
Crystal Palace -
FC Schalke 04
Championship
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Liverpool -
Bilbao
Club Friendlies
Tottenham -
Juventus
Championship
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Metz -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Caen
Ligue 1
St. Etienne -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Rennes
CSL
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
Lille -
Nantes
Allsvenskan
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
SC Freiburg -
Turin
Ligue 1
Angers -
Bordeaux
Club Friendlies
Brighton -
Atletico Madrid
Championship
Bolton -
Leeds
First Division A
Anderlecht -
Oostende
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk
Club Friendlies
Inter Mailand -
Villarreal
Copa Libertadores
River Plate -
Guarani
J1 League
Shimizu -
Osaka
J1 League
Kobe -
Kashima
League Cup
Colchester -
Aston Villa
Copa Libertadores
Gremio -
Godoy Cruz
Club Friendlies
Sevilla -
AS Rom
CSL
Hebei CFFC -
Shanghai SIPG
Copa Libertadores
Botafogo -
Nacional
Ligue 1
Nizza -
Troyes
First Division A
Zulte Waregem -
Club Brügge
Premiership
Patrick Thistle -
Celtic

Abwehrchef Carlos Zambrano von Eintracht Frankfurt fordert für das Punktspiel am Sonntag gegen den FSV Mainz 05 (17.30 Uhr im LIVETICKER) um jeden Preis einen Sieg ein.

"Das ist fast schon unsere letzte Chance. Wir müssen jetzt gewinnen. Die Lage ist schwierig, aber das Wichtigste für uns ist, in der Bundesliga zu bleiben", sagte der Peruaner in der Sendung "Heimspiel!" des Hessischen Rundfunks.

Wann der 26-Jährige selbst wieder eingreifen kann, ist derzeit offen. Zambrano laboriert an einer Oberschenkelverletzung. "Ich habe ein MRT machen lassen, und die Ergebnisse waren nicht so berauschend", sagte er: "Es ist schwierig, wenn du nichts machen kannst und zuschauen musst. Das ist schon hart."

Definitiv gegen Mainz fehlen wird Außenverteidiger Timothy Chandler. Der US-Nationalspieler muss wegen muskulärer Probleme im rechten Oberschenkel pausieren.

In der Tabelle belegen die Hessen mit vier Punkten Rückstand zum Relegationsrang nur den 17. Platz. Nach dem Spiel gegen Mainz stehen noch die Partien bei Darmstadt 98, gegen Borussia Dortmund und bei Werder Bremen an.

Eintracht Frankfurt in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung