Trotz guter Leistungen

Herrmann hakt EM-Traum ab

Von SPOX
Dienstag, 12.04.2016 | 12:17 Uhr
Patrick Herrmann schaffte es nach seinem Comeback nicht mehr in die Startelf
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Patrick Herrmann feierte Ende Februar sein Comeback nach seinem Kreuzbandriss. Und obwohl die Leistungen stimmten, wurde ihm ein Startelfeinsatz bislang verwehrt. Der zweimalige Nationalspieler erkennt die Problematik im System von Andre Schubert. Eine mögliche EM-Teilnahme erscheint immer unrealistischer.

"Das System ist nicht gerade maßgeschneidert für mich. Außen spielen jetzt mehr offensive Außenverteidiger, das ist nicht ganz mein Ding", erklärte Hermann gegenüber Bild seine kurzen Einsatzzeiten. Seit seinem Comeback wurde der 25-Jährige in jedem Spiel eingewechselt, kam so jedoch nie auf mehr als 24 Spielminuten.

Immerhin kommt er auch so auf drei direkte Torbeteiligungen. Trotzdem würde er sich einen Startelfeinsatz wünschen. Auch, um sich für Joachim Löw, die Nationalmannschaft und die Europameisterschaft in Frankreich zu empfehlen: "Ich hätte mich natürlich gefreut, auch mal von Beginn an spielen zu dürfen. So ist es schwierig, sich fürs Nationalteam zu empfehlen."

Trotzdem stellt sich Hermann in den Dienst der Mannschaft: "Wichtig ist jetzt nur, dass wir in den letzten fünf Spielen möglichst viele Punkte sammeln. Wenn ich dann wieder reinkomme und ein Tor mache, ist das auch völlig in Ordnung."

Alles über Borussia Mönchengladbach

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung