Mittwoch, 13.04.2016

Jonas Boldt auf Scouting-Trip

Bayer wildert in Südamerika

Die Scouting-Abteilung von Bayer Leverkusen ist in Südamerika unterwegs, um potentielle Verstärkungen für den Sommer zu beobachten. Dabei geht es offenbar vor allem um Marlos Moreno von Atletico Nacional und Edison Flores von Universitario.

Marlos Moreno soll es nicht nur den Leverkusenern angetan haben
© getty
Marlos Moreno soll es nicht nur den Leverkusenern angetan haben
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Sowohl der Kicker als auch die Corriere dello Sport berichten, dass Bayer-Manager Jonas Boldt das Spiel von Atletico Nacional in der Copa Libertadores gegen Sporting Cristal vor Ort besucht hat, um Moreno unter die Lupe zu nehmen. Der 19-jährige Offensivallrounder wird allerdings auch mit Porto, Benfica, Paris und Liverpool in Verbindung gebracht.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Auch Flores soll in den Fokus der Werkself gerückt sein. Der 21-Jährige, der ebenfalls offensiv auf mehreren Positionen eingesetzt werden kann, hat mit dem europäischen Fußball jedoch keine guten Erfahrungen gemacht. Nach einer Saison in der B-Elf beim FC Villareal kehrte der peruanische Nationalspieler zurück in seine Heimat.

Alles über Bayer Leverkusen

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Kai Havaretz wird für seinen Doppelpack gefeiert

Leverkusen überrent Hertha

Bayer Leverkusen hat sich dank des 2:2 gegen den 1. FC Köln ans sichere Ufer gerettet

Bayer rettet sich dank Aufholjagd ans sichere Ufer

Leverkusen gastierte am 32. Spieltag in Ingolstadt

Leverkusen rettet Remis in Ingolstadt


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.