Sonntag, 17.04.2016

SPOX-Meinung zu Schalke 04

Warum länger quälen, Andre?!

Andre Breitenreiter fightet ehrenhaft um seinen Job als Trainer von Schalke 04. Doch er hat unabhängig vom Ausgang der Saison keine Chance, diesen Kampf zu gewinnen. Ein Kommentar von SPOX-Redakteur Thomas Gaber.

Andre Breitenreiter ist der Trainer von Schalke 04
© getty
Andre Breitenreiter ist der Trainer von Schalke 04

Halb gequält, halb zynisch reagierte Andre Breitenreiter auf die Frage des Sky-Reporters. "Da haben Sie zum Einstieg ja eine ganz spannende Frage gestellt", sagte der Schalke-Coach auf die Konfrontation mit seiner laut Sky fixen Beurlaubung nach Saisonende.

Breitenreiter wehrte sich gegen das Gehabe des Reporters, der ihm beim Versuch, die Frage zu beantworten, ins Wort fiel. "Dann können wir das Interview hier gleich abbrechen", sagte er und stellte klar, dass er auch nächste Saison Trainer von Königsblau sein werde. Schließlich habe er ja noch einen gültigen Vertrag.

Dass die im Trainergeschäft mittlerweile ähnlich wenig Bedeutung haben wie Spielerverträge, dürfte Breitenreiter eigentlich nicht entgangen sein. RB Leipzig ist gerade dabei, Ralph Hasenhüttl dem FC Ingolstadt abzukaufen und Schalke muss sich dem Anschein nach mit dem FC Augsburg nur noch auf eine Ablösesumme für Markus Weinzierl einigen. In diesem Fall geht es um Breitenreiters Job und den versucht er auf Gedeih und Verderb zu behalten.

Breitenreiter lügt sich in die eigene Tasche

Er habe mit Schalke die Vorgaben (schöneren Fußball, Besänftigung der Fans, oberes Tabellendrittel) bislang erreicht, S04 befinde sich mit ihm im Soll. Man könnte jetzt Korinthen kacken und Breitenreiter darauf hinweisen, dass der aktuelle siebte Tabellenplatz nicht im oberen Drittel liegt.

Die besten Fußball-Ligen der Welt im Livestream bei SPOX.com

Entscheidend ist aber, dass sich Breitenreiter in die eigene Tasche lügt. Nach einem guten Start hat er die eigenen, offensiv formulierten Ansprüche nicht erfüllt. Schalke ist auch unter Breitenreiter weit entfernt von sportlicher Konstanz. Von den letzten 28 Pflichtspielen haben die Knappen nur zehn gewonnen, vor allem das blamable Europa-League-Aus gegen Donezk oder Leistungen wie beim 0:3 in Ingolstadt bleiben im Gedächtnis. Nach dem Donezk-Spiel kritisierte er die Erwartungen der Fans; dabei hatte er selbst zuvor den Gewinn der Europa League als Ziel ausgegeben.

Breitenreiter fightet ehrenhaft um die Fortsetzung seiner Arbeit auf Schalke. Und er hat die Unterstützung der Mannschaft. "Wir haben einen hervorragenden Trainer", sagte Ralf Fährmann nach dem 0:3 in München. Und auch Horst Heldt ergriff für Breitenreiter Partei und bezeichnete die Interviewführung des Sky-Reporters als "respektlos".

Kein Bekenntnis zu Breitenreiter

Doch Breitenreiter steht vier Spieltage vor Saisonende als lame duck da. Heldt hat als scheidender Sportvorstand Horst Heldt eigentlich nichts mehr zu melden auf Schalke und arbeitet ab.

Die besten Bilder des 30. Spieltags
MAINZ 05 - 1. FC KÖLN 2:3: Im Gegensatz zu den Fanlagern herrrschte zumindest zwischen den Cheftrainern Harmonie
© getty
1/46
MAINZ 05 - 1. FC KÖLN 2:3: Im Gegensatz zu den Fanlagern herrrschte zumindest zwischen den Cheftrainern Harmonie
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg.html
Auf dem Rasen erwischten die Hausherren den deutlich besseren Start
© getty
2/46
Auf dem Rasen erwischten die Hausherren den deutlich besseren Start
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=2.html
Spätestens nach dem zweiten Treffer sahen die Mainzer wie der sichere Sieger aus
© getty
3/46
Spätestens nach dem zweiten Treffer sahen die Mainzer wie der sichere Sieger aus
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=3.html
Über die nötige Härte fand der FC aber doch noch den Weg in die Partie
© getty
4/46
Über die nötige Härte fand der FC aber doch noch den Weg in die Partie
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=4.html
Plötzlich nahm das Schicksal in der Coface Arena seinen Lauf
© getty
5/46
Plötzlich nahm das Schicksal in der Coface Arena seinen Lauf
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=5.html
Am Ende war Anthony Modeste zur Stelle und machte der Kölner Niederlagenserie endlich ein Ende
© getty
6/46
Am Ende war Anthony Modeste zur Stelle und machte der Kölner Niederlagenserie endlich ein Ende
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=6.html
BORUSSIA DORTMUND - HAMBURGER SV 3:0: Mund abwischen, weitermachen! Die BVB-Fans sangen sich den Frust von der Seele
© getty
7/46
BORUSSIA DORTMUND - HAMBURGER SV 3:0: Mund abwischen, weitermachen! Die BVB-Fans sangen sich den Frust von der Seele
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=7.html
Bei seiner Rückkehr in die Startelf bekam Ilkay Gündogan erstmal ordentlich auf die Socken
© getty
8/46
Bei seiner Rückkehr in die Startelf bekam Ilkay Gündogan erstmal ordentlich auf die Socken
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=8.html
Gonzalo Castro versuchte es mit der ganz feinen Klinge
© getty
9/46
Gonzalo Castro versuchte es mit der ganz feinen Klinge
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=9.html
Nach holprigem Start übenahm der BVB die Kontrolle, Christian Pulisic durfte sein erstes Bundesligator bejubeln
© getty
10/46
Nach holprigem Start übenahm der BVB die Kontrolle, Christian Pulisic durfte sein erstes Bundesligator bejubeln
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=10.html
Auf Seiten der Gäste brannte das Feuer nur auf den Rängen
© getty
11/46
Auf Seiten der Gäste brannte das Feuer nur auf den Rängen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=11.html
Zu allem Überfluss holte sich Rene Adler nach einer ungestümen Aktion auch noch die Rote Karte ab
© getty
12/46
Zu allem Überfluss holte sich Rene Adler nach einer ungestümen Aktion auch noch die Rote Karte ab
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=12.html
Mann des Spiel war am Ende Adrian Ramos: Der Kolumbianer erzielte seine Saisontreffer sieben und acht
© getty
13/46
Mann des Spiel war am Ende Adrian Ramos: Der Kolumbianer erzielte seine Saisontreffer sieben und acht
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=13.html
BAYERN MÜNCHEN - SCHALKE 04 3:0: Gegen Schalke durfte Mario Götze mal wieder über die komplette Spielzeit ran
© getty
14/46
BAYERN MÜNCHEN - SCHALKE 04 3:0: Gegen Schalke durfte Mario Götze mal wieder über die komplette Spielzeit ran
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=14.html
Die Schalker Abwehr bekam Robert Lewandowski nur in der ersten Hälfte in den Griff...
© getty
15/46
Die Schalker Abwehr bekam Robert Lewandowski nur in der ersten Hälfte in den Griff...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=15.html
...nach dem Pausenpfiff netzte der Pole doppelt
© getty
16/46
...nach dem Pausenpfiff netzte der Pole doppelt
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=16.html
Auch wenn es hier anders aussieht, setzte Arturo Vidal seinen Lauf gegen Schalke fort
© getty
17/46
Auch wenn es hier anders aussieht, setzte Arturo Vidal seinen Lauf gegen Schalke fort
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=17.html
Manuel Neuer hatte wie üblich einen ruhigen Arbeitstag. Ausgerechnet gegen seinen alten Verein übertrifft er die Anzahl der Bundesligaspiele, die er für Schalke absolviert hat
© getty
18/46
Manuel Neuer hatte wie üblich einen ruhigen Arbeitstag. Ausgerechnet gegen seinen alten Verein übertrifft er die Anzahl der Bundesligaspiele, die er für Schalke absolviert hat
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=18.html
AUGSBURG - STUTTGART 1:0: Alfred Finnbogason nutzte die Fehler in der Hintermannschaft des VfB und brachte den FCA in Führung
© getty
19/46
AUGSBURG - STUTTGART 1:0: Alfred Finnbogason nutzte die Fehler in der Hintermannschaft des VfB und brachte den FCA in Führung
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=19.html
Das Gesicht der Stuttgarter nach dem Rückstand spricht Bände
© getty
20/46
Das Gesicht der Stuttgarter nach dem Rückstand spricht Bände
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=20.html
Der VfB kam meistens einen Schritt zu spät und ist wieder mittendrin im Abstiegskampf
© getty
21/46
Der VfB kam meistens einen Schritt zu spät und ist wieder mittendrin im Abstiegskampf
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=21.html
Markus Weinzierl hatte trotz der Gerüchte um seine Person gute Laune
© getty
22/46
Markus Weinzierl hatte trotz der Gerüchte um seine Person gute Laune
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=22.html
BREMEN - WOLFSBURG 3:2: Im Duell mit dem Champions League-Viertelfinalisten zeigten die Bremer Fans von Beginn an ihre Unterstützung
© getty
23/46
BREMEN - WOLFSBURG 3:2: Im Duell mit dem Champions League-Viertelfinalisten zeigten die Bremer Fans von Beginn an ihre Unterstützung
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=23.html
Die Chance vom Punkt lässt sich Claudio Pizarro nicht nehmen. Mit seinem 102. Treffer ist er jetzt alleiniger Bremer Rekordtorschütze
© getty
24/46
Die Chance vom Punkt lässt sich Claudio Pizarro nicht nehmen. Mit seinem 102. Treffer ist er jetzt alleiniger Bremer Rekordtorschütze
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=24.html
Dementsprechend groß war der Jubel mit den Mannschaftskollegen
© getty
25/46
Dementsprechend groß war der Jubel mit den Mannschaftskollegen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=25.html
Fin Bartels bejubelt seinen Treffer zur erneuten Führung für Werder
© getty
26/46
Fin Bartels bejubelt seinen Treffer zur erneuten Führung für Werder
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=26.html
Mit dem dritten Treffer stürzt Werder die Wölfe zurück in die Krise
© getty
27/46
Mit dem dritten Treffer stürzt Werder die Wölfe zurück in die Krise
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=27.html
DARMSTADT - INGOLSTADT 2:0: Umkämpftes Spiel am Böllenfalltor. Benjamin Hübner geht gegen Marcel Heller rustikal zu Werke...
© getty
28/46
DARMSTADT - INGOLSTADT 2:0: Umkämpftes Spiel am Böllenfalltor. Benjamin Hübner geht gegen Marcel Heller rustikal zu Werke...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=28.html
...danach hatten sich beide einiges zu sagen
© getty
29/46
...danach hatten sich beide einiges zu sagen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=29.html
Konstantin Rausch brachte die Lilien kurz vor nach der Pause in Front
© getty
30/46
Konstantin Rausch brachte die Lilien kurz vor nach der Pause in Front
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=30.html
Sandro Wagner sorgte für die Entscheidung zu Gunsten der Lilien
© getty
31/46
Sandro Wagner sorgte für die Entscheidung zu Gunsten der Lilien
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=31.html
HANNOVER - GLADBACH 2:0: In der ausverkauften HDI-Arena feiern die Fans von Hannover 96 das 120-Jährige Vereinsjubiläum
© getty
32/46
HANNOVER - GLADBACH 2:0: In der ausverkauften HDI-Arena feiern die Fans von Hannover 96 das 120-Jährige Vereinsjubiläum
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=32.html
Auf dem Platz lautet die Devise bei den Gastgebern: Kämpfen für den Klassenerhalt...
© getty
33/46
Auf dem Platz lautet die Devise bei den Gastgebern: Kämpfen für den Klassenerhalt...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=33.html
...und das mit mehr, oder, wie hier Waldemar Anton, weniger legalen Mitteln
© getty
34/46
...und das mit mehr, oder, wie hier Waldemar Anton, weniger legalen Mitteln
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=34.html
Die Bemühungen machen sich bezahlt - Anton und seine Kollegen bejubeln die Führung
© getty
35/46
Die Bemühungen machen sich bezahlt - Anton und seine Kollegen bejubeln die Führung
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=35.html
96 lebt! Artur Sobiech besorgt den 2:0-Endstand und lässt die Niedersachsen doch noch vom unwahrscheinlichen Klassenerhalt träumen
© getty
36/46
96 lebt! Artur Sobiech besorgt den 2:0-Endstand und lässt die Niedersachsen doch noch vom unwahrscheinlichen Klassenerhalt träumen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=36.html
HOFFENHEIM - HERTHA 2:1: Trotz Maske war sich Vedad Ibisevic für keinen Zweikampf zu schade
© getty
37/46
HOFFENHEIM - HERTHA 2:1: Trotz Maske war sich Vedad Ibisevic für keinen Zweikampf zu schade
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=37.html
Fabian Schär kontert die Berliner Führung mit einem klasse Kopfball
© getty
38/46
Fabian Schär kontert die Berliner Führung mit einem klasse Kopfball
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=38.html
Danach musste der Schweizer allerdings einige Schmerzen aushalten
© getty
39/46
Danach musste der Schweizer allerdings einige Schmerzen aushalten
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=39.html
Hoffenheim wurde zunehmend stärker. Nadiem Amiri hatte noch Pech...
© getty
40/46
Hoffenheim wurde zunehmend stärker. Nadiem Amiri hatte noch Pech...
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=40.html
Doch Mark Uth gelang noch der Siegtreffer für die Kraichgauer
© getty
41/46
Doch Mark Uth gelang noch der Siegtreffer für die Kraichgauer
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=41.html
LEVERKUSEN - FRANKFURT 3:0: Die Fans von Bayern 04 wollen ihre Mannschaft von Beginn an zum Sieg peitschen
© getty
42/46
LEVERKUSEN - FRANKFURT 3:0: Die Fans von Bayern 04 wollen ihre Mannschaft von Beginn an zum Sieg peitschen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=42.html
Die Mannschaft auf dem Rasen tat sich gegen den Tabellenvorletzten allerdings schwer
© getty
43/46
Die Mannschaft auf dem Rasen tat sich gegen den Tabellenvorletzten allerdings schwer
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=43.html
Auch Chicharito konnte lange keinen entscheidenden Akzente setzen
© getty
44/46
Auch Chicharito konnte lange keinen entscheidenden Akzente setzen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=44.html
Roger Schmidt wollte dem Braten nach Kevin Kampls Führungstreffer noch nicht recht trauen
© getty
45/46
Roger Schmidt wollte dem Braten nach Kevin Kampls Führungstreffer noch nicht recht trauen
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=45.html
Julian Brandt sorgte eine Viertelstunde vor Schluss für die Vorentscheidung
© getty
46/46
Julian Brandt sorgte eine Viertelstunde vor Schluss für die Vorentscheidung
/de/sport/diashows/bundesliga-saison-2015-2016/30-spieltag/diashow-30-spieltag-gladbach-bayern-schalke-dortmund-hsv-wolfsburg,seite=46.html
 

Der starke Mann bei S04, Aufsichtsratschef Clemens Tönnies, vermeidet seit Wochen ein klares Bekenntnis zu Breitenreiter und lobt in Interviews stattdessen Heldt-Nachfolger Christian Heidel mit dem Hinweis, dass dieser bei Personalentscheidungen in Mainz sehr häufig richtig gelegen habe, gerade auch bei Trainereinstellungen.

Tönnies setzt voll auf die Innovationen des neuen Sportchefs und gibt ihm freie Hand. Zudem wirbt er bei den Fans heftig um Unterstützung für seine Wiederwahl als Boss des Kontrollgremiums. Er vertraut darauf, dass die aktuelle sportliche Schieflage geräusch- und konsequenzenlos an ihm vorüberzieht.

Breitenreiter hat sicher Fehler gemacht, aber in diesem Umfeld ist es nahezu unmöglich, vernünftig zu arbeiten. Er kann den Kampf auf Schalke nicht gewinnen.

Andre Breitenreiter im Steckbrief

Thomas Gaber

Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.