Valencia und Tottenham wollen Malli

Von SPOX
Montag, 14.03.2016 | 11:45 Uhr
Yunus Malli stand im Winter kurz vor einem Wechsel zu Borussia Dortmund
© getty

Im Winter wehrte der FSV Mainz 05 Angebote von Borussia Dortmund für Yunus Malli noch ab. Im Sommer sind die Rheinhessen aufgrund einer Ausstiegsklausel aber machtlos. Auch, weil der BVB Konkurrenz aus England und Spanien erhält.

Wie der Kicker berichtet, sind neben Dortmund auch der FC Valencia und Tottenham Hotspur an Malli interessiert. Der Mainzer Toptorschütze kann den Verein im Sommer wohl für eine festgeschriebene Ablösesumme zwischen neun und elf Millionen Euro verlassen.

Über den Kontakt mit den Spurs berichtete das Blatt bereits im Januar. Nun soll auch Valencia über einen Mittelsmann den Kontakt mit Malli gesucht haben.

Eine Entscheidung über seine Zukunft will der Spielgestalter angeblich noch vor der Europameisterschaft in Frankreich fällen, wo Malli mit hoher Wahrscheinlichkeit zum Aufgebot der Türkei zählen wird.

Alles zu Mainz 05

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung