Junuzovic und Fritz droht Sperre

SID
Dienstag, 08.03.2016 | 17:04 Uhr
Zlatko Junuzovic provozierte gegen Hannover seine fünfte Gelbe Karte
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Sa14.07.
Liverpool-Test: Wie gut sind Klopps Reds in Form?
Club Friendlies
Bury -
Liverpool
World Cup
Belgien -
England (Highlights)
Club Friendlies
Bournemouth -
FC Sevilla
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco

Die Verhandlung über eine mögliche zusätzliche Sperre für die Bremer Zlatko Junuzovic und Clemens Fritz wird am Freitag vor dem Sportgericht des DFB in Frankfurt stattfinden. "Wegen der grundsätzlichen Bedeutung des Falles" wurde eine mündliche Verhandlung anberaumt.

Gegen beide hatte der Kontrollausschuss wegen des Verdachts auf unsportliches Verhalten Ermittlungen eingeleitet. Junuzovic hatte nach dem 4:1 gegen Hannover 96 erklärt, es sei "abgesprochen" gewesen, dass er sich in diesem Spiel seine fünfte Gelbe Karte hole, um gegen Tabellenführer Bayern München und nicht einen Konkurrenten im Abstiegskampf gesperrt zu sein.

Fritz, der nach seiner zehnten Gelben Karte ebenfalls gegen die Bayern ausfällt, hatte ausweichend erklärt: "Wir haben noch einige sehr wichtige Spiele vor uns gegen Mannschaften, wo es ein bisschen knapper werden könnte." Junuzovic hat sein Geständnis inzwischen relativiert.

Die Bundesliga in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung