Schaaf: "Das ist schon ein Mega-GAU"

Von SPOX
Montag, 21.03.2016 | 09:10 Uhr
Thomas Schaaf steht mit Hannover 96 auf dem letzten Tabellenplatz
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
CSL
Beijing Guoan -
Hebei CFFC
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Allsvenskan
Hammarby -
Trelleborg
Championship
Leeds -
Stoke

Beim bitteren 0:1 gegen den Vorletzten Eintracht Frankfurt gehen bei Hannover 96 langsam aber sicher die Lichter aus. Dabei profitierte die SGE gleich von zwei kapitalen Schiedsrichterentscheidungen, worauf Sky-Experte Markus Merk die spieler der Niedersachsen kritisierte - und sich eine verbale Backpfeife von 96-Coach Schaaf einholte.

Neben dem wegen Abseits irregulären Siegtor von Änis Ben-Hatira (33.) sorgte Schiedsrichter Wolfgang Stark vor allem in Minute 49 für Aufsehen, als er Edgar Prib einen klaren Foulelfmeter verweigerte. Sky-Experte Markus Merk kommentierte die laschen Proteste der Hannoveraner: "Das zeigt den Zustand der Mannschaft. Da ist eine große Lethargie."

Alles andere als lethargisch ist die Reaktion von 96-Coach Thomas Schaaf auf die Aussagen des ehemaligen Referees: "Das ist der Mega-Hammer. Ich finde das respektlos", polterte der Trainer in der Bild.

Schaaf ist sauer

"Als Ex-Schiri maßt er sich an zu sagen, dass sich Spieler nicht beschweren. Das ist schon ein Mega-GAU." Schaaf weiter: "Wenn ein Spieler zu einem Schiri läuft und sich beschwert, wird er in der Regel sofort gemaßregelt oder sogar gesperrt."

Hannover (17 Punkte) hat nach der unnötigen Pleite als Tabellenletzter bereits zehn Punkte Rückstand auf das punktgleiche Trio Augsburg, Hoffenheim und Frankfurt.

Hannover 96 in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung