Dutt von Wechsel-Gerüchten genervt

Von SPOX
Mittwoch, 30.03.2016 | 11:42 Uhr
Robin Dutt und der VfB Stuttgart kämpfen immer noch um den Klassenerhalt
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Robin Dutt hat an seine Spieler appeliert, sich einzig und allein auf die sportliche Lage beim VfB Stuttgart zu konzentrieren, statt auf die persönliche in der nächsten Saison. Als Auslöser gelten die Gerüchte um Timo Werner, der mit Borussia Dortmund und RasenBallsport Leipzig in Verbindung gebracht wird.

Seit Wochen halten sich die Gerüchte um einen Wechsel des Offensivjuwels hartnäckig. Im Raum steht eine Ablöse in Höhe von 20 Millionen Euro. Dutt schmetterte gegenüber Bild diese Gerüchte aber ab und zeigte sich dünnhäutig: "Ich würde jeden Spieler bitten, sich auf unsere aktuelle sportliche Lage und nicht auf die persönliche Situation zu konzentrieren. Das gilt gerade für Spieler, deren Zukunft klar geregelt ist."

Werner steht noch bis 2017 beim VfB unter Vertrag. Nach dem Spiel gegen Leverkusen stellte Dutt bereits klar, dass der 20-Jährige auch die nächste Saison für Stuttgart spielen werde. Da ändert auch die potentiell hohe Ablöse nichts: "Von diesen Summen, die da immer gehandelt werden, habe ich mich längst freigemacht."

Über die Zukunft des U21-Nationalspielers sei zudem "alles gesagt. Das bedeutet, dass er sich voll auf die kommenden Spiele fokussieren kann."

Der VfB Stuttgart in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung