Fussball

Fährmann: Für immer Schalke?

Von SPOX
Ralf Fährmann verlängerte bei Schalke 04 erst kürzlich seinen Vertrag bis 2020
© getty

Ralf Fährmann kann sich ein Karriereende beim FC Schalke 04 durchaus vorstellen. Auch eine Beschäftigung bei Königsblau nach der Laufbahn wäre für ihn reizvoll. Das verriet der Keeper bei einer Leser-Fragenrunde der WAZ.

"Ich habe meinen Vertrag nicht umsonst nochmal bis 2020 verlängert - das ist im Fußballerleben eine sehr, sehr lange Zeit. Das hätte ich nicht getan, wenn ich es nicht in Erwägung ziehen würde, für immer auf Schalke zu bleiben", antwortete der 27-Jährige auf die Frage, ob er einen Wechsel ausschließen könne.

Derzeit käme für ihn "nichts anderes in Frage". Auch nach dem Karriereende könnte er den Knappen treu bleiben: " Wer weiß, vielleicht bleibe ich ja noch länger auf Schalke und werde mal Torwart-Trainer - aber konkrete Gedanken habe ich mir darüber noch nicht gemacht."

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Zuletzt gab es immer wieder Gerüchte, Jürgen Klopp wolle den Torhüter auf die Insel zum FC Liverpool locken. Fährmann spielt eine starke Saison und konnte in 36 Spielen in allen Wettbewerben bislang 14 Mal seinen Kasten sauber halten.

Ralf Fährmann im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung