Fussball

Geheim-Treffen: Pep will Gündogan

Von SPOX
Ilkay Gündogans Berater verhandelt angeblichj mit Manchester City
© getty

Die Kaderplanung von Manchester City unter Federführung von Pep Guardiola wird offenbar konkreter. Nachdem bereits über ein Geheimtreffen in Amsterdam mit City-Manager Txiki Begiristain berichtet wurde, wurde nun bekannt, dass auch der Berater von Ilkay Gündogan zugegen war.

Das berichtet die Bild. Demnach wurden nicht nur Guardiola und Begiristain in einem Hotel in Amsterdam gesichtet, sondern auch Ilhan Gündogan. Ilhan ist der Onkel und gleichzeitig Spielerberater von Ilkay Gündogan.

Der Vertrag des BVB-Stars wurde im vergangenen Sommer nach zähen Verhandlungen bis 2017 verlängert. Aufgrund der kurzen Vertragslaufzeit wird die Hängepartie in der nächsten Transferperiode wohl fortgesetzt werden. Eine mögliche Ablösesumme für den Nationalspieler soll bei 30 Millionen Euro liegen.

Zudem bleibt abzuwarten, wie Bayern München auf die Tätigkeiten ihres Trainers reagiert. Schließlich steht Guardiola noch bis Sommer beim Rekordmeister unter Vertrag und befindet sich mit diesem in entscheidenden Wochen. Außerdem waren auch die Bayern im vergangenen Sommer an Gündogan interessiert.

Ilkay Gündogan im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung