''Rode sollte beim FC Bayern bleiben''

Von SPOX
Freitag, 25.03.2016 | 15:49 Uhr
Sebastian Rode kam von Eintracht Frankfurt
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Hasan Salihamidzic rät Sebastian Rode zu einem Verbleib beim FC Bayern München. "An seiner Stelle würde ich bleiben, weil das der geilste und beste Verein der Welt ist. Und außerdem gilt unter Carlo Ancelotti: neuer Trainer, neues Glück", sagte der frühere Profi des deutschen Rekordmeisters gegenüber Sport1 .

Mit seiner aktuellen Situation kann Rode indes nicht zufrieden sein. Der 25-Jährige kam in der laufenden Saison nur in 13 von möglichen 40 Pflichtspielen zum Einsatz, in der Startelf stand er einmal. "Trotzdem finde ich, dass die Mannschaft Typen wie ihn braucht. Wenn er seine Minuten und Einsätze bekam, hat er es sehr gut gemacht", so Salihamidzic.

Bayern Münchens Topelf 15/16? Jetzt auf LigaInsider checken!

Zudem gab der 39-Jährige zu bedenken, dass es immer schwer sei, "wenn man von einem kleinen Klub kommt und sich dann in einem Team voller Champions League-Sieger und Weltmeister durchsetzen muss".

Sollte sich Rode gegen Salihamidzic' Rat und trotz gültigen Vertrags bis 2018 für einen vorzeitigen Abgang aus München entscheiden, würde der FC Bayern dem Mittelfeldmann keine Steine in den Weg legen, glaubt Brazzo. "Wenn er spielen will und weg will, bin ich mir sicher, dass das die Verantwortlichen beim FC Bayern verstehen."

Sebastian Rode im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung