Mainzer Donati für drei Spiele gesperrt

SID
Montag, 07.03.2016 | 16:13 Uhr
Für eine Tätlichkeit bekam Giulio Donati vom FSV Mainz 05 am Wochenende die rote Karte
© getty

FSV Mainz 05 muss drei Spiele auf Verteidiger Giulio Donati verzichten. Der 26 Jahre alte Ex-Leverkusener hatte beim 0:0 gegen Darmstadt 98 am vergangenen Sonntag für eine Tätlichkeit in der 57. Minute die Rote Karte gesehen und wurde entsprechend vom Sportgericht des DFB gesperrt.

Die Rheinhessen haben das Urteil bereits akzeptiert.

"Da hat er uns einen Bärendienst erwiesen", hatte FSV-Kapitän Julian Baumgartlinger bereits unmittelbar nach der Partie gesagt. Der Italiener hatte gegen Darmstadts Stürmer Sandro Wagner nachgetreten. "Er tritt zweimal nach, eine klare Rote Karte", meinte das Opfer.

Giulio Donati im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung