Chanturia in die Bundesliga?

Von SPOX
Montag, 07.03.2016 | 14:14 Uhr
Giorgi Chanturia spielte mit der georgischen Nationalmannschaft auch schon gegen die DFB-Elf
© getty

Giorgi Chanturia alias der "georgische Messi" scheint sich mit seinen Leistungen beim MSV Duisburg in den Fokus zweier Bundesligisten gespielt zu haben. Laut Der Westen haben der 1. FC Köln und Werder Bremen Interesse am quirligen Rechtsaußen.

Der Vertrag des Gerorgiers läuft noch bis Saisonende, beinhaltet aber eine Option auf Verlängerung um zwei Jahre. Bei einem vermeintlichen Abstieg der Meidericher scheint eine längere Bindung Chanturias aber nicht realistisch.

Vor seinem Engagement bei den Zebras war der Georgeier auf der Vereinssuche und konnte deshalb ablösefrei verpflichtet werden.

In 13 Liga-Einsätzen erzielte Chanturia zwei Treffer für das Schlusslicht der 2. Liga.

Giorgi Chanturia im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung