Friedhelm Funkel zu Hoeneß

Uli mit "Nordkorea-Mehrheit" Präsident

Von SPOX
Dienstag, 29.03.2016 | 09:28 Uhr
Friedhelm Funkel trainerte 1860 München
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Trainer-Urgestein Friedhelm Funkel kann mit dem Terminus "Konzepttrainer" wenig bis gar nichts anfangen. Für Pep Guardiolas Wechsel nach England hat er kein Verständnis, während er wenig Hindernisse für Uli Hoeneß auf dem Weg zum Bayern-Präsidenten sieht.

"Das ist Bullshit!", schimpfte der 62-Jährige in der Bild, angesprochen auf die neue Trainer-Generation. "Was ist ein Laptop- oder Konzept-Trainer? Weisweiler, Lattek, Heynckes, Magath oder ich - wir hatten und haben doch alle Konzepte und waren erfolgreich."

Über den Hype um einen anderen erfolgreichen Trainer - Pep Guardiola - muss Funkel nach eigener Aussage "schmunzeln". Es sei "doch in Ordnung, wenn er sich in seiner Freizeit schon um ManCity kümmert". Doch ist sich der Coach von Fortuna Düsseldorf sicher: "Kein Bayern-Spieler wird mit Pep nach England gehen! Warum soll man aus München weg? Eine tolle Stadt. Ob du zwölf oder 15 Mio verdienst, ist am Ende egal. Ich verstehe auch Peps Wechsel nicht. Aber er ist ja eh ein bisschen wahnsinnig..."

Nach dem Abschied des Katalanen aus München sieht Funkel ein altbekanntes Gesicht wieder in einer Führungsposition an der Isar. "Er hat seine Strafe verbüßt. Uli ist Bayern", so Funkel über ein mögliches neues Engagement von Uli Hoeneß als Präsident des Rekordmeisters. "Wenn er sich zur Wahl stellt, bekommt er eine Mehrheit wie in Nordkorea."

Friedhelm Funkel im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung