Medien: LFC an Kostic interessiert?

Von SPOX
Donnerstag, 24.03.2016 | 10:33 Uhr
Filip Kostic soll mindestens 20 Millionen Euro kosten
© getty

Wie die Bild-Zeitung berichtet, soll der englische Premier-League-Klub FC Liverpool an einer Verpflichtung von Filip Kostic vom VfB Stuttgart interessiert sein. Nach guten Leistungen in den letzten Monaten sollen Scouts der Reds auf den Offensivspieler der Schwaben aufmerksam geworden sein und den 23-Jährigen offenbar als Ziel Nummer eins auserkoren haben.

Der Serbe besitzt beim VfB noch einen Vertrag bis 2019 und der Verein hat bereits signalisiert, dass er bei Angeboten unter 20 Millionen Euro nicht gesprächsbereit ist.

Doch bei einer möglichen Verpflichtung könnte es Probleme geben. In der Premier League müssen Legionäre bei einer Nationalmannschaft spielen, die in der FIFA-Weltrangliste unter den Top 70 steht, und sie dürfen in den beiden vergangenen Jahren nicht weniger als 75 Prozent aller Länderspiele bestritten haben. Kostic kommt nicht auf die geforderten Einsätze.

Mehrere Interessenten

Aber: Die Reds könnten einen Ausnahmeantrag für außergewöhnliche Talente an den englischen Verband stellen. Ob diesem Antrag stattgegeben wird, entscheidet die FA in jedem Fall individuell.

Neben dem FC Liverpool sollen Borussia Dortmund, Schalke und Wolfsburg an dem Serben interessiert sein, der in der laufenden Saison mit fünf Toren und sechs Vorlagen zu den Top-Scorern seines Teams zählt.

Alles zum VfB Stuttgart

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung