Fussball

Baumjohann verlängert bei Hertha BSC

SID
Alexander Baumjohann wechselte 2013 vom 1. FC Kaiserslautern zu Hertha BSC
© getty

Hertha BSC hat den im Sommer auslaufenden Vertrag mit Alexander Baumjohann (29) um ein Jahr bis Sommer 2017 verlängert. Das gaben Berliner am Freitag bekannt.

"Er ist fraglos einer der besten Fußballer unserer Mannschaft und auf dem Sprung, sich in die erste Elf zu spielen. Deswegen war die Vertragsverlängerung für uns ein logischer Schritt", sagte Michael Preetz, Geschäftsführer Sport bei den Berlinern.

Baumjohann war 2013 vom 1. FC Kaiserslautern an die Spree gewechselt und wurde seitdem mehrfach von schweren Verletzungen ausgebremst.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

In der laufenden Saison bestritt der Mittelfeldspieler 19 Bundesligaspiele und zwei Partien im DFB-Pokal.

Alexander Baumjohann im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung