Matthäus rät zu Pizarro-Verlängerung

SID
Mittwoch, 03.02.2016 | 12:49 Uhr
Für Lothar Matthäus sind Pizarro und Werder in der Pflicht die Zusammenarbeit auszubauen
© getty
Advertisement
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Lothar Matthäus rät Werder Bremen zu einer Vertragsverlängerung mit Routinier Claudio Pizarro. Die gute Stimmung und das Selbstbewusstsein, das er auf die Mannschaft übertrage, helfe dem Team von Trainer Viktor Skripnik, schrieb Matthäus in seiner Sport-Bild-Kolumne.

"Mit dem wertvollen Routinier Pizarro sehe ich bei Werder das Zünglein an der Waage, das im Abstiegskampf den Unterschied machen könnte", ergänzte der Rekord-Nationalspieler.

"Pizarro und Werder stehen für mich in der Pflicht, diese fruchtbare Zusammenarbeit auszubauen und den Vertrag über die Saison hinaus zu verlängern." Trotz seiner 37 Jahre solle nach 181 Liga-Toren noch nicht so schnell Schluss sein, so Matthäus.

Vertragsgespräche vertagt

Werder-Sportchef Thomas Eichin und Pizarro hatten zuletzt betont, erst zu einem späteren Zeitpunkt Gespräche über einen mögliche Ausdehnung der Zusammenarbeit aufzunehmen. Mit fünf Saisontreffern ist Pizarro hinter Anthony Ujah (8) Werders zweiterfolgreichster Torjäger in der laufenden Saison.

Alles zur Bundesliga

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung