Bayern-Verteidiger als Vorbild

Tah: "Gucke mir viel bei Boateng ab"

Von SPOX
Mittwoch, 10.02.2016 | 15:22 Uhr
Jonathan Tah hat sich bei Bayer längst einen Stammplatz erkämpft
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Jonathan Tah von Bayer Leverkusen ist ein großes Abwehr-Talent und soll bereits bei Joachim Löw soll auf dem Zettel stehen. Nun verrät der Verteidiger sein Vorbild, das beim FC Bayern spielt.

"Für mich ist er der beste Innenverteidiger der Welt. Wie er in brenzligen Situationen reagiert, das versuche ich später im Training oder im Spiel umzusetzen", so Bayers Juwel im Interview mit der Sport Bild.

Außerdem wäre es für Tah "ein Traum, bei der EM dabei zu sein." Dass der DFB ihn beobachtet sieht er allerdings gelassen: "Ich versuche mein Spiel durchzuziehen, egal wer im Stadion oder am Bildschirm zuschaut. "

Der 19-Jährige wechselte vor der Saison vom Hamburger SV zu Bayer Leverkusen. Für die Werkself bestritt er bislang 32 Pflichtspiele.

Jonathan Tah im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung