Montag, 15.02.2016

Bleibt Gündogan beim BVB?

"Sollte nicht mehr lange dauern"

Der Vertrag von Ilkay Gündogan bei Borussia Dortmund läuft 2017 aus. Klar ist: Entweder bleibt der deutsche Nationalspieler beim BVB oder er geht im Sommer. Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke kündigt im kicker eine baldige Entscheidung an.

Ilkay Gündogan wurde in Gelsenkirchen geboren
© getty
Ilkay Gündogan wurde in Gelsenkirchen geboren

Der BVB sowie Gündogan selbst wollen eine erneute Hängepartie wie vor einem Jahr unter allen Umständen vermeiden.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Thomas Tuchel sagte erst kürzlich, dass sich die Gespräche mit Gündogan und dessen Vertretern schwierig gestalten würden.

Gündogan dürfte erneut gute Angebote anderer Top-Klubs vorliegen haben und sich überlegen, ob zum jetzigen Zeitpunkt vor allem der Schritt ins Ausland reizvoll für ihn wäre.

"Es sollte nicht mehr lange dauern", sagte Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke zum kicker. Fest steht: Sollte sich Gündogan gegen eine Verlängerung aussprechen, würde ihn der BVB im Sommer verkaufen.

Der deutsche Nationalspieler verlängerte erst im vergangenen Juli seinen Kontrakt bis ins Jahr 2017 und befindet sich derzeit in hervorragender Verfassung.

Alles zum BVB

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Mario Götze kehrte vom FC Bayern München zurück zu Borussia Dortmund

Zorc: "Götze nie richtig bei 100 Prozent"

Schmelzer bittet die BVB-Fans um lautstarke Unterstützung

Unterstützung statt Unruhe: BVB-Kapitän Schmelzer mit Aufruf an die Fans

Zwei Dortmund-Fans wurden wegen mutmaßlicher Angriffe auf Leipzig-Fans verhaftet

Dortmund: Festnahmen in Zusammenhang mit Angriff auf RB-Fans


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.