Zieler: Ausstiegsklausel bei Abstieg

Von SPOX
Mittwoch, 03.02.2016 | 12:41 Uhr
Ron-Robert Zieler könnte Hannover im Falle eine Abstiegs verlassen
© getty
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Ron-Robert Zieler könnte Hannover 96 bei einem Abstieg aus der Bundesliga verlassen. Laut Sport Bild-Informationen besitzt der deutsche Nationaltorhüter in diesem Fall eine Ausstiegsklausel über drei Millionen Euro.

Hugo Almeida hat hingegen nur für die erste Liga unterschrieben, Adam Szalai wurde nur bis zum Saisonende von 1899 Hoffenheim ausgeliehen. Ansonsten gelten alle Verträge der Spieler.

Auch finanziell würde es gravierende Einschnitte geben. Der Gesamtetat würde von 70 Millionen Euro auf etwa 35 Millionen Euro, der Spieleretat von 40 Millionen Euro auf 20 Millionen Euro sinken.

Die Niedersachsen haben als Tabellenletzter bereits fünf Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz. Immerhin erklärte 96-Präsident Martin Kind: "Alle Arbeitsplätze in der Geschäftsstelle bleiben erhalten."

Alles zur Bundesliga

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung