Däne kommt aus Mainz nach Frankfurt

FSV leiht Zimling aus

SID
Montag, 01.02.2016 | 18:35 Uhr
Niki Zimling bestritt bisher 28 Bundesligaspiele für Mainz
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der FSV Frankfurt hat sich für den Rest der Rückrunde in der 2. Bundesliga die Dienste des Dänen Niki Zimling vom Erstligisten FSV Mainz 05 gesichert.

Wie beide Vereine am Montag mitteilten, wird der 30-Jährige bis zum 30. Juni 2016 ausgeliehen.

"Es freut uns, dass wir mit Niki Zimling einen solch erfahrenen Mittelfeldspieler von Mainz 05 ausleihen konnten und sind uns sicher, dass er bei uns an seine alte Form anknüpfen kann und der Mannschaft für die bevorstehenden Aufgaben helfen wird", sagte der Frankfurter Geschäftsführer Clemens Krüger.

Zimling absolvierte für die Mainzer insgesamt 28 Bundesligaspiele und erzielte zwei Treffer. In der Hinrunde kam der 23-fache Nationalspieler aber zu keiner einzigen Spielminute. Bereits in der vergangenen Spielzeit war er bei Ajax Amsterdam geparkt worden.

Alles zum FSV Mainz 05

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung