Aufsichtsratschef spricht von "sehr gutem Job"

Tönnies lobt Andre Breitenreiter

SID
Montag, 01.02.2016 | 20:11 Uhr
Clemens Tönnies lobt die Arbeit von Andre Breitenreiter
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Aufsichtsratschef Clemens Tönnies vom Bundesligisten Schalke 04 hat Trainer Andre Breitenreiter den Rücken gestärkt. An den Meldungen, dass es Unstimmigkeiten zwischen dem Trainerstab unter der Leitung des 42-Jährigen und der Mannschaft gebe, sei "absolut nichts dran", sagte Tönnies im Interview mit der Rheinischen Post.

Vielmehr attestierter der Fleischerei-Unternehmer dem Ex-Paderborner, einen "sehr guten Job" zu machen. "Er muss nicht von allen geliebt werden, er muss erfolgreich sein. Und da habe ich überhaupt keine Zweifel bei ihm, dass er das auch schafft", sagte Tönnies.

Einen baldigen Abgang des von zahlreichen Top-Klubs umworbenen Jung-Nationalspielers Leroy Sané sieht der 59-Jährige "noch überhaupt nicht". Alle, die es gut mit dem 20 Jahre alten Angreifer meinten, "sagen ihm, dass er noch mindestens ein Jahr beim FC Schalke 04 bleiben soll. Man sieht von Spiel zu Spiel, wie er sich weiterentwickelt", erklärte Tönnies.

Weiterhin kündigte der Schalke-Boss an, den Vertrag mit dem umstrittenen Trikotsponsor Gazprom "verlängern" zu wollen. Eine mehrfach kolportierte Einflussnahme des staatlichen russischen Energiekonzerns in die Vereinspolitik habe es "nie gegeben", beteuerte Tönnies.

Alles zur Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung