Innenverteidiger bleibt bis 2021

Köln verlängert Vertrag mit Heintz

SID
Samstag, 13.02.2016 | 17:57 Uhr
Dominique Heintz hat seinen Vertrag bis 2021 verlängert
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Der 1. FC Köln hat Innenverteidiger Dominique Heintz langfristig an sich gebunden. Die Rheinländer verlängerten den Vertrag mit dem 22-Jährigen um zwei Jahre bis 2021.

Das teilte der Klub vor dem Ligaspiel gegen Eintracht Frankfurt am Samstagabend mit. U21-Nationalspieler Heintz war vor der Saison vom Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern nach Köln gekommen.

"Dominique Heintz entwickelt sich in seinem ersten Bundesligajahr so, wie wir uns das gewünscht hatten", sagte FC-Geschäftsführer Jörg Schmadtke: "Wir sehen ihn auch in den kommenden Jahren als feste Größe in der Mannschaft des 1. FC Köln. Insofern ist es nur logisch, mit ihm frühzeitig zu verlängern."

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

An den ersten 20 Bundesliga-Spieltagen stand Heintz 19-mal in der Startelf. Dabei spielte er stets über 90 Minuten und erzielte ein Tor. Sein bisheriger Vertrag in Köln lief bis zum 30. Juni 2019.

Alles zur Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung