Montag, 29.02.2016

Slowene erleidet Wadenbeinbruch

Bayer-Schock! Kampl fällt lange aus

Bayer 04 Leverkusen muss längere Zeit auf Mittelfeldspieler Kevin Kampl verzichten. Wie der Klub mitteilte zog sich der slowenische Nationalspieler am 21. Februar im Ligaspiel gegen Borussia Dortmund (0:1) in einem Zweikampf einen Bruch des linken Wadenbeins zu.

Kevin Kampl wird Leverkusen verletzungsbedingt längere Zeit fehlen
© getty
Kevin Kampl wird Leverkusen verletzungsbedingt längere Zeit fehlen

Das gab der Bundesliga-Sechste am Montag nach einer erneuten CT-Untersuchung bekannt.

Die Spielzeit hat Kampl aber noch nicht abgehakt. "Mein Ziel ist es, diese Saison noch einige Spiele zu bestreiten und meinen Jungs und dem Verein dabei zu helfen, unsere gemeinsamen Ziele zu erreichen", schrieb er bei Instagram.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

In der Vorwoche war bei dem 25-Jährigen zunächst ein Muskelfaserriss sowie ein Knochenödem mit prognostizierter Ausfallzeit von zwei bis drei Wochen diagnostiziert worden.

Kevin Kampl im Steckbrief

SPOX/SID
Das könnte Sie auch interessieren
Sandro Wagner bejubelt seinen Siegtreffer gegen die Werkself

Wagners kuriose Bude bringt 1899 den Dreier

Claudio Pizarro erzielte das Ausgleichstor für Werder Bremen

Joker Pizarro verdirbt Korkuts Bayer-Debüt

Kevin Kampl steht im Fokus von Atletico Madrid

Medien: Atletico an Kampl interessiert


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.