Malli schon im Winter zum BVB?

Medien: Mainz-Star vor Wechsel

Von SPOX
Dienstag, 19.01.2016 | 09:46 Uhr
Malli steht beim BVB auf dem zettel
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Nach Informationen der Bild steht der Wechsel von Yunus Malli zu Borussia Dortmund kurz bevor. Der BVB will den Mittelfeldspieler von Mainz 05 offenbar bereits in diesem Winter verpflichten. Der Verein soll sich mit dem Offensivmann auf einen Vier-Jahres-Vertrag geeinigt haben. Für den Transfer würden die Borussen angeblich 13 Millionen Euro nach Mainz überweisen.

Aus finanzieller Sicht könnte sich der Wechsel für die Mainzer lohnen. Im Sommer dürfte der 23-Jährige aufgrund der festgeschriebenen Ausstiegsklausel den Klub für 9,5 Millionen Euro verlassen. Sollte Malli vorzeitig gehen, würden rund 3,5 Millionen Euro mehr in die Mainzer Vereinskassen fließen.

"Es gibt keinen Deal, es ist nichts perfekt", dementiert Mainz-Manager Christian Heidel jedoch weiterhin. Ein Transfer könnte nur zustande kommen, wenn der 52-Jährige seinem Top-Scorer eine vorzeitige Freigabe erteilt. Auch BVB-Manager Michael Zorc hält sich bedeckt: "Kein Kommentar!" Dennoch scheint es nicht ausgeschlossen, dass der Deutsch-Türke bereits am Samstag zum Rückrunden-Auftakt gegen Borussia Mönchengladbach (18.30 Uhr im LIVETICKER) für den BVB aufläuft.

Yunus Malli im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung