Angreifer kommt auf Leihbasis aus Kiew

VfB: Krawez-Transfer perfekt

SID
Montag, 04.01.2016 | 16:26 Uhr
Artem Krawez soll mit seiner Spielweise eine gute Ergänzung zu Timo Werner darstellen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der VfB Stuttgart hat den ukrainischen Nationalspieler Artem Krawez auf Leihbasis von Dynamo Kiew verpflichtet. Die Schwaben bestätigten am Montag, dass der Angreifer einen Vertrag bis zum Saisonende erhält.

Krawez bestritt bislang zwölf Länderspiele für die Ukraine, er gehört auch zum Kader der Mannschaft, die bei der EM-Endrunde in Frankreich 2016 Vorrundengegner von Weltmeister Deutschland ist.

"Krawez ist genau der Spielertyp, den wir gesucht haben. Er kann gut den Ball halten, hat einen guten Körper, ist groß und kann gut mitspielen. Er ist eine gute Ergänzung, auch zu Timo Werner", sagte Trainer Jürgen Kramny.

Eine Bestätigung der anstehenden Verpflichtung von Weltmeister Kevin Großkreutz von Galatasaray Istanbul stand zunächst noch aus.

Artem Krawez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung