Hoffenheim ohne Kapitän Schwegler

SID
Donnerstag, 21.01.2016 | 14:02 Uhr
Primin Schwegler fehlt Hoffenheim gegen Leverkusen
© getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Bundesligist 1899 Hoffenheim muss beim Rückrundenstart gegen Bayer Leverkusen am Samstag (15.30 im LIVETICKER) definitiv auf Kapitän Pirmin Schwegler (Oberschenkelverletzung) und Tarik Elyounoussi (Adduktorenprobleme) verzichteten.

"Am Anfang weiß man nie, wo man steht", sagte Hoffenheim-Trainer Huub Stevens am Donnerstag: "Auch jetzt nicht. Das Gleiche gilt aber auch für den Gegner. Klar ist, wir sind 18., und man spielt freier auf, wenn man oben steht. Am 34. Spieltag wird abgerechnet - und ich möchte dann über dem Strich stehen."

Ob Neuzugang Andrej Kramaric gegen Leverkusen zum Einsatz kommt, ließ Stevens offen. "Ich hoffe, er kann uns beim Toreschießen helfen", sagte Stevens über den kroatischen Nationalspieler, den Hoffenheim vom englischen Premiere-League-Zweiten Leicester City ausgeliehen hat: "Er hat in England bewiesen, dass er das kann."

Alles zur Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung