Kein Winter-Abgang

Süle: "TSG ist mein Verein"

SID
Donnerstag, 21.01.2016 | 09:48 Uhr
Niklas Süle will bei der TSG Hoffenheim bleiben
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

U21-Nationalspieler Niklas Süle schließt einen vorzeitigen Abschied vom abstiegsbedrohten Bundesligisten 1899 Hoffenheim noch in der Winerpause kategorisch aus.

"Das ist jetzt gar kein Thema. Das ist mein Verein, dem ich viel zu verdanken habe. Da hätte ich einen schlechten Charakter, wenn ich dann in so einer schwierigen Situation gehen würde", sagte der 20 Jahre alte Abwehrspieler dem Fachmagazin kicker.

Angeblich liegen den Kraichgauern Angebote für deren Spitzenkräfte vor - auch für Süle. Selbst ein Abstieg würde nicht unbedingt bedeuten, dass Süle die TSG verlassen werde. "Karriereschritte sollten genau abgewogen werden", sagte er und gab dennoch zu: "Jeder junger Profi träumt von Spielen auf internationalem Niveau."

Der Innenverteidiger ist unterdessen davon überzeugt, dass sein Verein die Klasse halten wird. Ich bin sehr zuversichtlich. Wir haben absolut die Qualität und werden da rauskommen", sagte Süle.

Alles zur Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung