Offensiv-Talent unterschreibt bis 2019

Hoffenheim bindet Ochs

SID
Donnerstag, 07.01.2016 | 13:16 Uhr
Philipp Ochs ist als 17-Jähriger mit der Hoffenheimer A-Jugend deutscher Meister geworden
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

1899 Hoffenheim hat Junioren-Nationalspieler Philipp Ochs langfristig an sich gebunden. Der 18 Jahre alte Stürmer unterschrieb einen bis zum 30. Juni 2019 laufenden Lizenzspielervertrag.

"Philipp verfügt über große Offensiv-Qualitäten und ist ein außergewöhnliches Talent, das sich in den vergangenen Jahren bei der TSG kontinuierlich weiterentwickelt hat", sagte Alexander Rosen, Direktor Profifußball bei 1899.

2014 war Ochs als 17-Jähriger mit der Hoffenheimer A-Jugend deutscher Meister geworden und hat bislang alle Junioren-Nationalteams des DFB durchlaufen.

Seit dieser Saison gehört er dem Profi-Kader bei 1899 an. Seinem Bundesliga-Debüt am ersten Spieltag in Leverkusen (1:2) folgte bislang ein weiterer Einsatz.

Philipp Ochs im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung