Treffen mit United dementiert

Biograph: Pep mit City einig

Von SPOX
Freitag, 22.01.2016 | 11:02 Uhr
Pep Guardiola verlässt den FC Bayern im Sommer
© getty
Advertisement
Bundesliga
So18:00
Die Highlights vom Sonntag mit H96-FC
Premiership
Live
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Live
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Live
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
Live
St. Etienne -
Rennes
Serie A
Live
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Live
Crotone -
Benevento
Serie A
Live
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Live
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Brügge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Manchester United soll sich in den Poker um Pep Guardiola eingeschaltet haben. Wie die französische L'Equipe berichtet, habe sich der Bayern-Trainer in der letzten Woche mit der Vereinsführung von United in Paris getroffen. Offenbar ist diese Meldung aber eine Ente, denn Guardiolas Biograph sagt sogar, sein Klient sei sich schon mit Manchester City einig.

Guardiola hört im Sommer nach drei Jahren beim FC Bayern auf und möchte danach in England arbeiten.

Bayern Münchens Topelf 15/16? Jetzt auf LigaInsider checken!

Bei den Red Devils ist derzeit der frühere Münchner Coach Louis van Gaal im Amt und hat noch Vertrag bis 2017. Nach der bislang enttäuschenden Saison inklusive des Ausscheidens in der Champions League steht der Niederländer aber stark in der Kritik. Der Mirror berichtet, dass van Gaal aufgrund des zunehmenden öffentlichen Drucks sogar über einen Rücktritt im Sommer nachdenkt.

Der Katalane war bisher mit einem Wechsel zu Uniteds Stadtrivalen City in Verbindung gebracht worden. Sein Biograph berichtet jetzt, dass der Deal mit den Citizens schon beschlossene Sache sei: "Warum sollte sich United mit dem nächsten City-Trainer treffen?", schrieb Guillem Balague bei Twitter. "Es ist also nicht wahr. Er ist sich mit City einig, aber hat noch nicht unterschrieben. Das macht er, wenn ein Duell in der Champions League nicht mehr möglich ist."

Alles zum FC Bayern

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung