Samstag, 23.01.2016

Schwebendes Verfahren

Freigabe für Mainz' Onisiwo verweigert

Winter-Neuzugang Karim Onisiwo muss wohl weiter auf sein Pflichtspiel-Debüt für den 1. FSV Mainz 05 warten. Der österreichische Nationalspieler hat noch immer keine Freigabe von seinem Ex-Klub SV Mattersburg erhalten.

Martin Schmidt muss weiter auf die Freigabe für seinen Winter-Neuzugang warten
© getty
Martin Schmidt muss weiter auf die Freigabe für seinen Winter-Neuzugang warten
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Grund ist ein schwebendes Verfahren vor dem Arbeits- und Sozialgericht Wien. Das hatte Onisiwos Vertrag mit dem österreichischen Bundesligisten in erster Instanz für ungültig erklärt.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Onisiwo wechselte daraufhin ablösefrei zu den Rheinhessen, die am Samstag beim FC Ingolstadt (15.30 Uhr im LIVETICKER) in die Rückrunde starten. Doch Mattersburg erhob gegen das Urteil Einspruch, womit der Fall in die nächste Instanz geht. Die Annullierung des Vertrages zwischen dem Klub aus dem Burgenland und Onisiwo ist somit noch nicht rechtskräftig.

Mainz 05 im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Mainz 05: Jannik Huth stand gegen Bayern München erneut im Tor

Mainz-Coach Schmidt: Huth bleibt im Tor

Mainz 05: Bojan Krkic traf beim Spiel gegen den Bayern München

Mainz: Bojan Krkic schießt sich in einen elitären Kreis

Arjen Robben war gegen Mainz 05 einmal mehr der beste Münchner

Bayern lässt auch gegen Mainz Punkte liegen


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.