Samstag, 30.01.2016

Neuer Vertrag bis 2019

Brooks bleibt Berliner

Hertha BSC hat das Tauziehen um Innenverteidiger John Brooks gewonnen. Wie Sportchef Michael Preetz am Samstag per Twitter mitteilte, verlängert der US-Amerikaner seinen Vertrag bei den Hauptstädtern, er soll in den nächsten Tagen bis 2019 unterschreiben.

John Brooks bleibt der Hertha erhalten. Sein neuer Vertrag gilt bis 2019
© getty
John Brooks bleibt der Hertha erhalten. Sein neuer Vertrag gilt bis 2019

"Er bleibt in Berlin", schrieb Preetz nach dem 3:3 bei Werder Bremen.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

In den vergangenen Wochen waren immer wieder Wechsel-Gerüchte aufgetaucht. Unter anderem wurde Schalke 04 und dem VfL Wolfsburg ein Interesse an dem 23-Jährigen nachgesagt.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Alles zur Bundesliga

Das könnte Sie auch interessieren
Der Videobeweis wird wohl auch in der Bundesliga bald Alltag

Videobeweis: Simulation erfolgreich

Max Kruse will gegen die Wölfe eine gute Figur machen

Kruse: "Sieg in Wolfsburg ein schönes Gefühl"

Marvin Matip will bei Ingolstadt bleiben

Matip schwört Ingolstadt Treue


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.