Kein Platz in Schaafs Planungen

H96 verleiht Erdinc an Guingamp

SID
Donnerstag, 07.01.2016 | 16:30 Uhr
Mevlüt Erdinc blieb während seiner elf Einsätze für Hannover 96 torlos
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Hannover 96 leiht seinen erfolglosen Stürmer Mevlüt Erdinc bis zum Saisonende an den französischen Erstligisten EA Guingamp aus. Das teilten die Niedersachsen am Donnerstag mit.

Der für 3,5 Millionen Euro verpflichtete Stürmer blieb während der Vorrunde in seinen elf Einsätzen ohne Torerfolg für den Tabellenvorletzten und spielt in den Planungen des neuen Trainers Thomas Schaaf schon keine Rolle mehr.

"Mit diesem Wechsel setzen wir darauf, dass Mevlüt in einem neuen Umfeld und Spielsystem sein Potenzial besser ausschöpfen kann. Wir trauen ihm das hundertprozentig zu", sagte 96-Geschäftsführer Martin Bader: "Wir haben ihn als ehrgeizigen Fußballer kennengelernt. Wir hoffen, dass er sich für den Kader der Türkei für die EM 2016 in Frankreich empfehlen wird und gestärkt zu uns zurückkehrt. Wir werden seinen Weg in Frankreich genau verfolgen."

Mevlüt Erdinc im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung