Sonntag, 24.01.2016

Mittelfeld-Stratege blickt zurück

Alonso: "Natürlich vermisse ich Real"

Heimweh? Ein bisschen. Xabi Alonso fühlt sich bei Bayern München wohl, denkt aber auch gerne an seine Zeit bei Real Madrid zurück. Der 34-Jährige verbrachte fünf Jahre seiner Laufbahn bei den Königlichen, stellte sich aber vor anderthalb Jahren eine neue Herausforderung in München und verlängerte bei den Bayern kürzlich seinen Vertrag sogar bis 2017.

Xabi Alonso spielte viele Jahre für Real Madrid
© getty
Xabi Alonso spielte viele Jahre für Real Madrid

"Natürlich vermisse ich Real Madrid", sagte der Spanier in der GQ und fügte an: "Es waren fünf tolle Jahre meiner Karriere. Ich habe mich dort wertgeschätzt und respektiert gefühlt, das ist für mich das Wichtigste."

Bayern Münchens Topelf 15/16? Jetzt auf LigaInsider checken!

Doch auch der Wechsel zum deutschen Rekordmeister biete Alonso "eine fantastische Erfahrung". Der FCB "ist ein mächtiger Klub, eine Einrichtung, die das Land gut repräsentiert. Eine tadellose Organisation, alles perfekt strukturiert. Sie interessieren sich für die kleinsten Details", so der Mittelfeldspieler.

Xabi Alonso im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Karl-Heinz Rummenigge erteilt der Superliga eine Absage

Rummenigge: Absage an die Superliga

Alexis Sanchez steht auf dem Zettel von Carlo Ancelotti

Ancelotti wohl heiß auf Alexis Sanchez von Arsenal

Joshua Kimmich hat bei der Nationalmannschaft zwei Spiele über 90 Minuten bestritten

Kimmich: "Bekomme wieder Gefühl fürs Spiel"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.