Freitag, 29.01.2016

David Alaba hat zweite Heimat

"Sehe mich als Identifikationsfigur"

David Alaba ist beim FC Bayern nicht mehr wegzudenken. Seit acht Jahren ist der gebürtige Wiener bereits für den Rekordmeister am Ball und wird immer mehr zu einem der Aushängeschilder des Vereins. "Ja, so sehe ich mich schon", betonte er im Interview mit der Münchner Abendzeitung auf die Frage, ob er sich als Identifikationsfigur des Klubs einschätze. "Ich bin mit 16 zu Bayern gekommen. München ist meine zweite Heimat geworden."

David Alaba sieht sich in Zukunft als Mittelfeldspieler
© getty
David Alaba sieht sich in Zukunft als Mittelfeldspieler
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Nach der schweren Verletzung von Jerome Boateng stellt sich bei den Bayern indes die Frage, wer die Lücke in der Innenverteidigung ausfüllt. "Wir müssen in der Lage sein, jeden Ausfall zu kompensieren. Aber Jerome ist nicht zu ersetzen, da er ein Weltklassespieler ist. Doch ich denke, dass wir auf der Position noch weitere sehr gute Innenverteidiger haben", erklärte Alaba.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Auch der 23-Jährige selbst könnte die Position von Boateng in der Zentrale einnehmen, wenngleich er andere Arbeitsbereiche bevorzugt. "Ich denke, dass ich gezeigt habe, dass ich dort spielen kann. Es ist nicht unbedingt meine Lieblingspostion. Hinten links oder im Mittelfeld fühle ich mich wohler. Aber ich werde der Mannschaft helfen, wenn der Trainer mich dort aufstellt."

"Kurzfristige Ziele"

Zwar könne Alaba laut seinem Trainer Pep Guardiola zum "besten Innenverteidiger der Welt" werden, doch der Linksfuß selbst sieht sich auf einer anderen Position: "Ich sehe mich in der Zukunft im Mittelfeld, das ist kein Geheimnis. Aber ich kann eben mehrere Positionen spielen, gerade als Linksverteidiger habe ich das gezeigt."

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Alabas Vertrag in München ist aktuell noch bis 2018 datiert. Großartige Gedanken über seine weitere sportliche Zukunft macht er sich offenbar nicht. "Ich schaue nicht so weit in die Zukunft, ich bin eher jemand, der sich kurzfristige Ziele steckt", sagte er.

David Alaba im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Philipp Lahm ist in die Hall of Fame aufgenommen worden

FC Bayern: Lahm 17. Spieler in der "Hall of Fame"

Xabi Alonso genoss seinen letzten Titel mit dem FC Bayern

Alonso: "Bayern war das letzte Highlight"

Kingsley Coman vom FC Bayern München dachte an einen Abschied

Coman: Dachte an Wechsel


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.