Samstag, 30.01.2016

Testspiel

Gladbach 2:2 gegen FSV Frankfurt

Borussia Mönchengladbach tat sich auch einen Tag nach dem 0:1 beim FSV Mainz 05 schwer und kam im Test gegen den Zweitligisten FSV Frankfurt nur zu einem 2:2 (1:2).

Josip Drmic hat Gladbach vor einer Niederlage im Test gegen Zweitligist FSV Frankfurt gerettet
© getty
Josip Drmic hat Gladbach vor einer Niederlage im Test gegen Zweitligist FSV Frankfurt gerettet

Nach einer knappen Viertelstunde hatte die Borussia durch Treffer von Dani Schahin (10.) und Mario Engels (12.) sogar 0:2 in Rückstand gelegen.

Branimir Hrgota (24.) und Josip Drmic (53.) trafen dann zum Remis. Die Gladbacher hatten mit vier Aluminiumtreffern Pech.

Gladbach in der Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren
Lars Stindls Hand sorgte nach dem 2:0-Sieg von Gladbach in Ingolstadt für Diskussionen

Stindl: "Nicht ganz astrein, aber kein Regelverstoß"

Lars Stindl traf schon wieder - diesmal umstritten zum 1:0: Die Hand war im Spiel

Umstrittenes Tor von Stindl: Gladbach siegt in Ingolstadt

Vincenco Grifo ist offenbar im Visier von Max Eberl

Wildert Gladbach bei der Konkurrenz?


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.