Gladbach in Mainz ohne Dahoud

SID
Donnerstag, 28.01.2016 | 11:34 Uhr
Mahmoud Dahoud fehlt Gladbach in Mainz
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Borussia Mönchengladbach muss im Freitagabendspiel der Bundesliga beim FSV Mainz 05 (20.30 Uhr im LIVETICKER) auf Mittelfeldspieler Mahmoud Dahoud verzichten.

Der 20-Jährige laboriert an einer Schnittverletzung an der Hand und steht Trainer Andre Schubert nicht zur Verfügung.

Die zuletzt leicht angeschlagenen Offensivspieler Fabian Johnson und Thorgan Hazard meldeten sich für das Gastspiel bei den Rheinhessen dagegen einsatzbereit. Granit Xhaka ist noch rotgesperrt.

Alles zu Borussia Mönchengladbach

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung