Vertrag bis 2018

Köln holt Offensivtalent Popovic

SID
Dienstag, 05.01.2016 | 17:31 Uhr
Jörg Schmadtke hat Miloslav Popovic verpflichtet
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der 1. FC Köln hat das australische Offensivtalent Milislav Popovic vom Regionalligisten TSV Havelse verpflichtet. Der 18-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis 2018 und soll zunächst im Internat der Sporthochschule Köln leben.

Der 1. FC Köln hat das australische Offensivtalent Milislav Popovic vom Regionalligisten TSV Havelse verpflichtet.

Der 18-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis 2018 und soll zunächst im Internat der Sporthochschule Köln leben.

Für Havelse kam Popovic viermal in der Regionalliga und ansonsten in der U19-Junioren-Bundesliga zum Einsatz. Dem Stürmer sollen auch Angebote von Borussia Dortmund und Hertha BSC vorgelegen haben.

Alles zum 1.FC Köln

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung