Paulo Sergio im exklusiven Gespräch

"Lachen bei Breno wieder da"

Von SPOX
Freitag, 22.01.2016 | 16:34 Uhr
Advertisement
International Champions Cup
Sa11:35
FC Bayern München -
AC Mailand
Premier League Asia Trophy
Sa12:00
West Bromwich -
Crystal Palace
CSL
Sa13:35
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Premier League Asia Trophy
Sa14:30
Leicester -
Liverpool
Premier League
Sa16:30
St. Petersburg -
Kasan
Club Friendlies
Sa17:00
SC Freiburg -
Feyenoord
Premier League
Sa18:30
Schachtjor Donezk -
Dynamo Kiew
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Macva
Super Cup
Sa20:30
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
Sa21:00
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Barcelona -
Juventus
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Shenhua -
Beijing Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby

Bayerns ehemaliger Stürmer Paulo Sergio schwärmt in höchsten Tönen von Neuzugang Douglas Costa. Eine Rückkehr Pep Guardiolas nach Deutschland kann er sich in Zukunft ebenso vorstellen wie ein weiteres Engagement Brenos in Europa.

"Er hat Schnelligkeit, ist technisch gut, kann rechts, links und im Mittelfeld spielen", schwärmte der 46-Jährige im exklusiven Gespräch am Rande der Schneefußball-WM im Schweizer Arosa. Das Wichtigste sei gewesen, dass sich der zum Spieler der Hinrunde gewählte Costa "so gut in die Mannschaft integriert hat". Sergio habe noch kurz "vor seiner Präsentation mit ihm gesprochen", Costa sei "sehr glücklich" gewesen, den Schritt zum FC Bayern gemacht zu haben.

Bayern Münchens Topelf 15/16? Jetzt auf LigaInsider checken!

Coach Pep Guardiola wird den Rekordmeister dagegen am Saisonende verlassen. Zwar habe sich Sergio das "schon ein bisschen gedacht", doch sieht der Brasilianer keinen Grund, warum der Katalane in Zukunft nicht noch einmal an der Seitenlinie der Münchener stehen sollte: "Wenn er heute geht, kommt er vielleicht in Zukunft wieder."

"Er darf keine Fehler mehr machen"

Interessante Einblicke gab Sergio, der in 125 Pflichtspielen für den FCB auflief und 2001 die Champions League gewann, zu seinem Landsmann Breno. Der sei beim FC Sao Paulo "sehr zufrieden. Das Lachen ist wieder da". Der ehemalige Münchner habe zwar nach wie vor "Schwierigkeiten, aber er ist ein junger Spieler. Er hat viel gelernt und darf jetzt keine Fehler mehr machen".

Sogar eine Rückkehr zu einem europäischen Klub hält Sergio für realistisch: "Er hat in Brasilien eine zweite Chance, spielt bei einer guten Mannschaft und ich glaube, dass Breno in Zukunft wieder nach Europa zurückkehren wird."

Alles zum FC Bayern

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung