Fussball

Vestergaard will Lewandowski stoppen

Von SPOX
Jannik Vestergaard bezeichnete Robert Lewandowski als aktuell besten Stürmer
© getty

Bei Werder Bremen ist Jannik Vestergaard unumstrittener Abwehrchef, in der dänischen Nationalmannschaft muss sich der 23-Jährige jedoch hinten anstellen. In den Spielen gegen Portugal und Frankreich durfte der Verteidiger nur fünf Minuten ran. Der Bild erklärte er: "Ich hätte gern länger gespielt. Aber ich habe Selbstvertrauen und das versuche ich hier bei Werder einzubringen."

Nach 15 Toren in neun Einsätzen für die Bayern ist Robert Lewandowski in der Form seines Lebens. Als nächstes Opfer sollen Vestergaards Bremer herhalten (Samstag 15:30 im LIVETICKER). Der Skandinavier hat gehörig Respekt vor dem polnischen Angreifer: "Für mich ist er der beste Stürmer zur Zeit."

Dennoch zeigt sich der Innenverteidiger optimistisch für die Aufgabe, den Superstürmer zu stoppen: "Wir müssen eng an ihn rangehen. Es wäre für mich ein persönlicher Erfolg, seinen Lauf zu beenden. Macht er ein Tor und wir gewinnen oder spielen unentschieden, bin ich auch zufrieden."

Die Bundesliga in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung