Entwarnung bei FSV-Profi Latza

SID
Samstag, 24.10.2015 | 19:28 Uhr
Danny Latza zog sich lediglich eine Verstauchung des Handgelenks zu
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Entwarnung bei Mittelfeldspieler Danny Latza vom Bundesligisten FSV Mainz 05: Der 25-Jährige hat am Samstag im Spiel gegen Werder (1:3) doch keinen Bruch des linken Unterarms erlitten.

Die erste Befürchtung der Ärzte bestätigte sich damit nicht, Latza erlitt lediglich eine Verstauchung des Handgelenks.

Danny Latza im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung