Fussball

FCI: Roger fehlt wochenlang

SID
Roger wird den Schanzern für mehrere Wochen nicht zur Verfügung stehen
© getty

Der FC Ingolstadt muss vier bis sechs Wochen auf Mittelfeldspieler Roger verzichten. Der Brasilianer zog sich beim 2:0-Sieg gegen Eintracht Frankfurt eine "kleine Innenbandteilruptur im linken Knie" zu, teilten die Schanzer am Montag mit.

Trainer Ralph Hasenhüttl hatten seinen "besten Zweikämpfer" im Heimspiel gegen die Hessen zur Halbzeit auswechseln müssen.

Aufsteiger Ingolstadt sorgt derzeit für Furore. Nach dem ersten Heimsieg liegen die auswärtsstarken Oberbayern mit 14 Punkten überraschend auf dem sechsten Tabellenplatz.

Der FCI im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung