Hoffenheim: Ultimatum für Gisdol

SID
Mittwoch, 21.10.2015 | 10:03 Uhr
Gisdol steht scheinbar kurz vor der Entlassung
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

1899 Hoffenheim und Markus Gisdol könnten schon nach diesem Wochenende getrennte Wege gehen. Wie die Bild berichtet, ist der 46-jährige gegen den Hamburger SV (Fr., 20.30 Uhr im LIVETICKER) zum Siegen verdammt - aber auch das Team stellt sich gegen den Coach.

Die Bundesliga könnte demnach schon am kommenden Spieltag seinen zweiten Trainerwechsel erleben. Dietmar Hopp wollte Gisdol wohl schon unter der Woche entlassen, diverse Krisensitzungen deuteten darauf hin. Nach einem Treffen mit mehreren Spielern sei er aber zu dem Entschluss gekommen, das Spiel gegen den HSV noch abzuwarten. Verlieren die Sinsheimer, ist der Abschied wohl beschlossene Sache.

Neben dem Präsidium scheint auch ein Großteil der Mannschaft inzwischen nicht mehr von ihrem Trainer überzeugt zu sein. Ein Vorwurf des Teams sei angeblich, dass sie zu wenig trainieren - und demnach nicht die nötige Fitness für 90 Minuten haben.

Mögliche Kandidaten für die Nachfolge sind neben Tayfun Korkut, der schon die B-Jugend in Hoffenheim trainierte, Mirko Slomka und Thomas Schaaf.

Gisdol steht schon länger auf der Abschussliste des Mäzens. Im Winter waren ihm seine hohen Gehaltsforderungen ein Dorn im Auge, außerdem liebäugelte Gisdol zuletzt mit RB Leipzig - ebenfalls kein Grund zur Freude für Hopp.

Markus Gisdol im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung