Kampl von Klopp falsch eingesetzt

Von SPOX
Freitag, 18.09.2015 | 10:37 Uhr
Kevin Kampl und Roger Schmidt trainierten bereits bei Salzburg zusammen
© getty
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama

Neuzugang Kevin Kampl von Bayer Leverkusen konnte bereits in seinem zweiten Pflichtspiel für die Werkself überzeugen. Beim Champions-League-Auftakt gegen Bate Borisov sahen die Zuschauer einen bärenstarken Slowenen, der allerdings auf einer ungewöhnlichen Position spielte, nämlich im defensiven Mittelfeld.

Zuletzt wurde der 24-Jährige bei seinem früheren Verein Borussia Dortmund häufig als Flügelstürmer eingesetzt. Für Trainer Roger Schmidt eine falsche Entscheidung des ehemaligen BVB-Trainers Jürgen Klopp.

Kampl und Schmidt kennen sich aus gemeinsamen Salzburger Zeiten, wo sie zwei Mal in Folge sowohl österreichischer Meister als auch Pokalsieger wurden: "Kevin ist kein Außenspieler - da wurde er in Dortmund eingesetzt. Seit den Zeiten bei den Bayer-Amateuren und bei mir in Salzburg hat er eine Position weiter vorne gespielt. Dass er als Spielgestalter ein Spiel ankurbeln kann, war mir klar. Und das hat er gut gemacht. Er ist kein Flügelspieler, sondern einer mit großem Aktionsradius", wird Schmidt in der Bild zitiert.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Der 48-Jährige geht davon aus, dass Kampl vom Wechsel nach Leverkusen profitieren wird: "Ich glaube, Kevin hat schnell gemerkt, hier Vertrauen zu spüren. Dies hilft ihm, befreit aufzuspielen. Er kann so spielen, wie es seinen Qualitäten entspricht." Auch der 17-malige slowenische Nationalspieler freut sich über die Entwicklungen: "Ich habe Riesen-Spaß und habe die Freude zum Training wieder", verriet der Mittelfeldspieler.

Kevin Kampl im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung