Hasenhüttl setzt Torwart-Rotation aus

SID
Montag, 21.09.2015 | 15:02 Uhr
Ramazan Özcan hat das Vertrauen des Trainers vorerst gewonnen
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Ralph Hasenhüttl hat die Torwart-Rotation beim FC Ingolstadt vorerst beendet. "Wir stehen im Moment als Mannschaft mit Ramazan Özcan im Tor wahnsinnig stabil. Daher gibt es auch keinen Grund zu wechseln", sagte er vor der Bundesliga-Partie am Dienstag (20 Uhr im LIVETICKER) gegen den Hamburger SV.

Der Österreicher Öczan, vergangene Saison bereits Stammkeeper, kassierte in seinen bisherigen vier Einsätzen gegen Mainz, Augsburg, Wolfsburg und Bremen kein Gegentor. Mit dem Norweger Örjan Nyland verloren die Schanzer gegen Borussia Dortmund 0:4. Vor der Saison hatte Hasenhüttl angekündigt, dass er seine Torhüter ständig wechseln und es keine feste Nummer eins geben werde.

Aufsteiger Ingolstadt liegt nach fünf Spielen mit zehn Punkten überraschend auf Rang sechs. Gegen den HSV will der Neuling nun auch den ersten Heimerfolg landen. "Ich habe das Gefühl, dass wir unsere Anforderungen auch in einer englischen Woche erfüllen können. Wir bringen viel Mut und Hunger mit. Das Team ist komplett überzeugt von unserer Spielweise und arbeitet viel und leidenschaftlich", sagte Hasenhüttl (48) am Montag.

Er erwarte eine Hamburger Mannschaft, "die ein komplett anderes Bild abgibt als letztes Jahr", ergänzte Hasenhüttl. Der HSV arbeite unter Bruno Labbadia "super gegen den Ball". Deshalb, so der Österreicher: "Zurücklehnen ist nicht."

Alles zum FC Ingolstadt 04

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung