Fandel: "In Zukunft keine Fehler mehr"

SID
Donnerstag, 02.07.2015 | 16:34 Uhr
Auch in der Bundesliga kommt künftig das Hawk Eye zum Einsatz
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Live
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Vor der Premiere der Torlinientechnik in der Bundesliga hat Schiedsrichterboss Heribert Fandel die Einführung des Hawk-Eye-Systems nochmals ausdrücklich begrüßt.

"Wir entscheiden über eine Situation, die schwarz oder weiß ist", sagte Fandel beim Lehrgang seiner Schützlinge in Grassau: "Es gibt viele Dinge, die nicht klar schwarz oder weiß sind. Aber bei dieser Angelegenheit wird es in Zukunft keine Fehler mehr geben."

Auch deshalb hält es der 51-Jährige für sinnvoll, sich weiteren Innovationen nicht komplett zu verschließen. "Wir sind gut beraten, wenn wir uns über die Technik selbst informieren", sagte er, "aber nur, wenn wir das Gefühl haben, das etwas Sinn macht."

Während des viertägigen Lehrgangs, der am Donnerstag begann, will Fandel auch die Assistenten zu mehr Verantwortung bewegen. "Es gibt manchmal Entscheidungen, die der Schiedsrichter nicht richtig entscheiden kann. Wir meinen, dass dann die Assistenten und vierten Offiziellen mithelfen müssen, um die Situation richtig zu lösen", sagte Fandel.

Das britische System Hawk Eye hatte sich bei der Abstimmung der 36 Profiklubs im Dezember 2014 gegen die Anbieter GoalControl und GoalRef durchgesetzt.

Alles zur Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung