HSV: Talent-Gelder dank von Heesen?

Von Adrian Franke
Montag, 06.07.2015 | 12:00 Uhr
Trotz Rücktritt als HSV-Aufsichtsrat, bleibt von Heesen als Sponsor im Geschäft
© getty
Advertisement
NBA
Mi23.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Der Hamburger SV treibt seine Suche nach jungen Talenten weiter voran, mit Batuhan Altintas kam jetzt ein 19-jähriger Perspektivstürmer von Bursaspor. Der wirtschaftliche Aspekt funktioniert dabei offenbar über ein neues Finanzierungsmodell - in dem Ex-HSV-Profi Thomas von Heesen eine zentrale Rolle spielt.

Laut der Bild kümmert sich von Heesen, der im Februar aus dem Aufsichtsrat der HSV Fußball AG zurückgetreten war, über einen Partner um die finanziellen Mittel in Form eines Darlehens. Der Kredit wird in der Theorie dann bezahlt, wenn das Talent seinen Vertrag in Hamburg verlängert oder verkauft wird. So soll dem Klub Spielraum ermöglicht werden, um Gewinne über Verkäufe zu erzielen und um die eigene Mannschaft zu verstärken.

"Wir stellen Geld für Talente zwischen 16 und 19 Jahren zur Verfügung, die der HSV sich sonst im Moment nicht leisten könnte. Mit Altintas sind wir erst am Anfang. Wir haben die Idee, vier, fünf oder sechs Jungs auf dem Niveau in Hamburg zu entwickeln", bestätigte von Heesen selbst.

HSV-Boss Dietmar Beiersdorfer fügte hinzu: "Wir wollen zukünftig auch verstärkt das eine oder andere junge Talent dazu holen, so wie wir es jetzt mit Altintas getan haben. Der HSV hält 100 Prozent der Transferrechte und trägt auch alle Aufwendungen wie Gehalt und Ausbildungs-Entschädigung. Von Heesen hat uns bei der Anbahnung und der Refinanzierung dieser Personalie unterstützt."

Der HSV im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung