"Werden sich freischwimmen"

SID
Donnerstag, 16.07.2015 | 09:45 Uhr
Wenn es nach Stefan Effenberg geht, wird die Uhr des HSV auch nach dieser Saison nicht abgestellt
© getty
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama

Ex-Nationalspieler Stefan Effenberg (46) ist vom Klassenerhalt des Hamburger SV überzeugt. "Der HSV wird auf jeden Fall nicht die Probleme bekommen, wie in den beiden letzten Jahren. Er bleibt drin", sagte Effenberg der Hamburger Morgenpost: "Sie werden sich ein bisschen freischwimmen."

Der gebürtige Hamburger ist überzeugt, dass Trainer Bruno Labbadia die Mannschaft zu einem verschworenen Haufen formt. "Mit ihm haben sie jetzt einen guten Coach, der das ja auch vorlebt", sagte Effenberg.

Der langjährige Bayern-Profi glaubt an ein neues Selbstvertrauen beim HSV. "Der Nichtabstieg und auch jetzt der Telekom-Cup, das sollte man nicht unterschätzen", sagte Effenberg.

Alle Infos zum HSV

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung